UNITED BLUES & ROCK EXPLOSION

George Glover am Keyboard ist seit über 40 Jahren das musikalische Fundament der legendären Climax Blues Band, die mit Hits wie "Couldn't Get It Right" und "I Love You" Festivals, Stadien und Clubs auf der ganzen Welt rockten.
Im Grunde genommen ist dieser großartige Musiker seit Jahrzehnten ein Einflästerer der britischen Bluesszene.

Neben der großartigen Climax Blues Band gründete Glover im letzten Jahrzehnt zusammen mit dem deutschen Bluesman Ray Frick verschiedene Bandprojekte: Blues Hunt (mit Lester Hunt an den Gitarren) und die Brithish Blues and Rock Explosion (mit Gastmusikern wie Steve Gibbons, Danny Handley (Animals & Friends), Roger Inniss, Des Tong (Sad Cafe), Keith Thompson, Danny Bryant und vielen anderen.

Ray Frick ist eine bekannte Ikone der deutschen Musikszene, nicht nur wegen seiner Singer/Songwriter-Karriere, sondern auch als Tourmanager und Booking-Agent. Seit 1985 tourt er mit seinen Bands „Icicle Blues Power“ und „Ray & The Wolfgang“ mit Blueslegenden wie Jimmy Witherspoon, Jeanne Carroll, Gene „Mighty Flea“ Connors, Jim Mullen und vielen anderen. Er und seine Band haben für die Blueslegenden B.B. King, Ray Charles und Taj Mahal eröffnet und er hatte die Ehre, Miles Davis, Fats Domino, Dave Brubeck, Chakha Khan, Nazareth, Duke Robillard, ... zu treffen und mit ihnen zu arbeiten.


United Blues and Rock Explosion ist ihr aktuelles Projekt. Eine Mischung aus Blues, Southern Rock, Soul mit dem „Spirit of Woodstock“ sind der Garant für eine herausragende, variable Bluesperformance. Die vier Sänger der Band - Peter „Sarge“ Frampton, Federico Bozas, George Glover & Ray Frick - bringen eine Vielfalt an Interpretationen, Stilen und Eigenkompositionen auf die Bühne, die jedes Publikum zum „Jump and Shout“ bringt.

Termine:

Eintritt:

20,- / 10,- (Mitglieder) / 7,- (Schüler & Studenten)
 - Cafe Museum Passau

Line-Up:

Roger Glover keys, voc
Ray Frick guits, voc
Tom Diewock drums, perc
Pete Sarge Frampton guits, voc
Kreso "Sunnyboy" Oremus harp
Federico "Freddy" Bozas bass, voc

Downloads: