TRIO NOW

In bester US-Free-Jazz-Tradition und mit so manchem Gefühlsüberschwang geht das Trio rund um die virtuos vorwärtsdrängende Altsaxophonistin Tanja Feichtmair beharrlich einen Weg, der nicht nur bequem ist.
Und trotz aller Dominanz von Free- und Improvisationskunst, bleibt der Puls Ihrer Performance kontrolliert und Klangästhetik steht an erster Stelle.

Nach vielen Jahren intensiver Zusammenarbeit ist das oberösterreichische Trio zur festen Einheit gereift, die den internationalen Vergleich nicht fürchten muss.
Energetisch intensiv und lyrisch-expressive Entschleunigung. Traumwandlerisches Verständnis der Musiker untereinander, das selbst bei älteren Haudegen des Genres nicht so schnell zu finden ist.

“Ever heard of Tanja Feichtmair? She plays alto. Ever heard of Uli Winter? He plays cello. Ever heard of Fredi Pröll? He plays drums. Ever heard of Trio Now!? Well now you have. And don't forget these musicians! In the best of free jazz tradition, full of energy and power, with relentless blowing and dito rhythm section, in a very European way. (The Free Jazz Collective, November 2013, by Stef)

Termine:

  • Sa, 09.02.19 20:00 Uhr

    Leider steht das Konzert nicht / nicht mehr zur Online-Reservierung zur Verfügung.
    Restkarten können telefonisch angefragt werden unter:
    +48 851 21 24 64 10

Eintritt:

14,- / 7,- (Mitglieder) / 7,- (Studenten & Schüler) / 5,- (Restplätze für sozial Bedürftige)
Trio Now - Cafe Museum Passau

Line-Up:

Tanja Feichtmair altosax
Uli Winter cello
Fredi Pröll drums