THE CARL VERHEYEN BAND “SUNDIAL”

“Every time I start to feel good about my playing and general overall knowledge of the guitar, I will get together with Carl and see truly how far I have to go.” (Joe Bonamassa)

Carl Verheyen, von Guitar Magazine als einer der Top 10 Gitarristen weltweit geehrt, ist seit 35 Jahren Mitglied der legendären Supertramp.
Verheyen hat seit 50 Jahren Solo, mit Band oder als Studiomusiker gearbeitet.
In Folge vergeht kaum ein Tag, an dem seine Gitarre nicht in irgendeinem Song, Film (Star Trek, Die Üblichen Verdächtigen) oder im Fernsehen (Seinfeld, Cheers, Happy Days, Eine schrecklich nette Familie) auftaucht.
Neben seiner Arbeit als Gitarrist von Supertramp hat er für viele Größen der Musik live oder im Studio gespielt, u.a. für BB King, Joe Bonamassa, Cher, Brad Paisley, Christina Aguilera oder The Bee Gees. Er produzierte 16 Alben unter eigenem Namen.

Er war der Sologitarrist bei den Academy Awards (OSCAR), wo er von mehr als 67 Mio. Zuschauern zu sehen war. Im Zuge der letzten 30 Jahre mit Supertramp ist er mit Arenen mit einer Kapazität für 20.000 und mehr Besuchern vertraut geworden.

Der Abend im Cafe Museum wird ein Potpourri seines Schaffens aus Jahrzehnten. Sicherlich wird Blues der Schwerpunkt sein, aber auch Country-, Rock-, Jazz-, Jam- und sogar Bluegrass-Zwischentöne tauchen dazwischen auf.

Termine:

Eintritt:

28,- / 14,- (Mitglieder) / 7,- (Studenten & Schüler) / 5,- (Restplätze für sozial Bedürftige)
Carl Verheyen - Cafe Museum Passau

Line-Up:

Carl Verheyen guits, voc (Supertramp)
Dave Marotta bass (Phil Collins, Manhattan Transfer)
tba drums