PRESTON REED SOLO

“Reeds unnachahmlich komplexe Mischung aus Blues, Rock, Country und Metal-Stilen entzieht sich jeglichem Vergleich.” The Irish Times

“Ihr werdet sprachlos vor Staunen sein.” Playboy

Wenn Preston Reed einem erwartungsvollen Konzertpublikum entgegentritt, kann er ganz sicher von sich behaupten, ein neues Musikgenre erschaffen zu haben.

Preston Reed, einer der einflussreichsten Gitarristen des vergangenen Vierteljahrhunderts, hat in den späten 80ern eine Technik erfunden, die Perkussions-Elemente in das Gitarrenspiel integriert - diese Revolution in der Spielweise hat Musiker weltweit inspiriert (Andy McKee, Jon Gomm).
Reed kombiniert mehrstimmige Rhythmen, dynamisch ansteigende Melodien und polyrhythmische Perkussioneffekte in seinen Kompositionen - sein visionärer Ansatz verleiht der Akustikgitarre orchestrales Potential.

Ausgehend von seinen musikalischen Wurzeln im Blues, Rock, Funk und Jazz und Ausflügen zu Middle Eastern und Neo-Klassischen Stilrichtungen, beinhaltet Reeds Performance bekannte Sounds in frischer und neuer Qualität.

Termine:

Eintritt:

20,- / 10,- (Mitglieder) / 7,- (Studenten & Schüler) / 5,- (Restplätze für sozial Bedürftige)
Preston Reed - Cafe Museum Passau

Line-Up:

Preston Reed guits