Passau Jazz Orchestra

DÄMMERSCHOPPEN

Das 19-köpfige Passau Jazz Orchestra kann mittlerweile zu Recht als eine Institution der niederbayerischen Jazzszene bezeichnet werden. Unter der Leitung des Komponisten und Saxophonisten Roger Janotta hat das Ensemble einen ganz eigenen Stil entwickelt, der an die großen Swing-Bigbands der Jazzgeschichte erinnert, maßgeblich aber von den Kompositionen und Arrangements des Bandleaders geprägt ist.
Und so wird der Konzertbesucher des Passau Jazz Orchestra nicht selten von einer zeitgenössischen Version eines altbekannten Jazz-Klassikers überrascht. Die Stimme des Passau Jazz Orchestra ist die Passauer Sängerin Ursi Limmer-Keim, die mit Ihrer Wandelbarkeit und Virtuosität im Zusammenspiel mit der Band begeistert.

Roger Janotta leitet das Passau Jazz Orchestra seit 2007. Er studierte zunächst an der University of New Mexico (Bachelor 1965), dann am New England Conservatory in Boston (Master 1976); am Berklee College of Music war er als Dozent tätig. Seit 1978 ist seine Wahlheimat München, wo Janotta als Theatermusiker viele Jahre für Dieter Dorn an den Münchner Kammerspielen komponierte. Daneben war er für den Bayerischen Rundfunk als Hörspielkomponist tätig. Ebenso arrangierte er für die hr-Bigband und die Münchner Bigband Blechschaden. 1999 gestaltete er den Studiengang Musical der Bayerischen Theaterakademie. Bis heute unterrichtet er zudem an der Neuen Jazzschool in München.

Termine:

  • So, 03.02.19 18:00 Uhr

    Leider steht das Konzert nicht / nicht mehr zur Online-Reservierung zur Verfügung.
    Restkarten können telefonisch angefragt werden unter:
    +48 851 21 24 64 10

Eintritt:

14,- / 7,- (Mitglieder) / 7,- (Studenten & Schüler) / 5,- (Restplätze für sozial Bedürftige)
Passau Jazz Orchestra - Cafe Museum Passau

Line-Up:

Anton Mayer as
Verena Dichtl as
Konstantin Herleinsberger ts
Eugen Knollmüller ts
Klaus Döbler bs
Gunter Ritter trp
Dmitrij Prohorov trp
Johannes Karasek trp
Rainer Poxleitner trp
Benedikt Kuhnen tb
Franz Stockbauer tb
Johannes Lorenz tb
Alfons Gölzhäuser tb
Uli Schwarz p
Maxi Slowioczek guit
Stefan Hölzl b
Girgl Dorfner dr
Ursi Limmer-Keim voc
Roger Jannotta conductor, arranger & ss