NEWPORT FOLK NIGHT feat. LÖWENZAHNHONIG

Jeden dritten Dienstag im Monat laden Kuratorin Katharina Müller und das Cafe Museum zur Newport Folk Night ein. An diesem Abend zu Gast: 

Das Schweizer Trio “Löwenzahnhonig” um Fai Baba, Long Tall Jefferson und Paul Märki (Black Sea Dahu)

Wie eine sanfte Decke legen sich die unfassbar schönen Indie-Kompositionen um das Bewusstsein der Hörer*innen und schicken den Alltag und die Sorgen ins Nirvana. Die Lo-Fi-Nummern stehen musikalisch zwischen soften Khruangbin, Mac DeMarco oder Jazz-Größen wie John Scofield und Charlie Byrd. Am 17. November erscheint die selbstbetitelte Debütplatte „Löwenzahnhonig" und begeistert die europäische Radiolandschaft von BBC6, FIP Radio France über SRF bis zum SWR oder RBB. 

Im Musik-Universum gibt es ein Areal, wo Bandnamen auf ihre Musiker*innen warten. Der Name Löwenzahnhonig wartete lange und geduldig auf den 21.Dezember 2021. An dem Tag betrat Fai Baba das Studio von Long Tall Jefferson in Zürich, um zusammen Gitarre zu spielen. Zufälligerweise war auch Paul Märki, Bassist von Black Sea Dahu, zugegen, denn es ist zur Hälfte sein Studio. Fai Baba und Long Tall Jefferson begannen zu spielen, Paul begann zuzuhören und eine halbe Stunde später saß Paul an den Drums und die drei spielten einen Song, den sie davor noch nicht kannten: Winter Solstice. Spätestens an dieser Stelle musste den drei Musikern dämmern, dass sie im Bann eines mächtigen Bandnamens standen, der endlich seine Bestimmung erfüllte. Stattdessen reihte sich auf diese Weise Session an Session und Song an Song. Bis die Musiker einige Monate später feststellten, dass sie eine Band waren und es sich bei den aufgenommenen Songs um ein Album handelte.

Termine:

  • Di, 19.12.23 20:00 Uhr

Eintritt:

Eintritt frei _ Spenden willkommen
 - Cafe Museum Passau

Line-Up:

Fai Baba guitar
Paul Märki drums
Long Tall Jefferson bass

Downloads: