MONDAY NIGHT ORCHESTRA PASSAU

Das Monday Night Orchestra Passau wurde im Frühjahr 2022 von Roland Penzinger und Paul Zauner gegründet. Die Idee, geboren nach einem Konzert im Cafe Museum, wurde umgehend verwirklicht und schnell konnte Michael Beck als musikalischer Leiter gewonnen werden. Als Vorbild diente die Mingus Big Band, die ebenfalls in einem kleinen Club in New York beheimatet ist. Im Nu waren etwa zwanzig großartige Musiker gefunden, die, vom Corona-Virus lange genug ausgebremst, unbedingt wieder spielen wollten. Die ersten drei Proben fanden noch in einer Turnhalle statt, um die Abstandsregeln einhalten zu können und bereits im Mai 2022 wurde das erste Konzert im Cafe Museum gespielt. Es folgten bis Ende des Jahres 2022 sieben weitere, viel beachtete Auftritte im Cafe Museum und die fulminante Eröffnung des Jazzfestivals in Passau. 
Auch weiterhin gilt: einmal im Monat, am dritten Montag gibt es um 21.00 Uhr ein Konzert.

Termine:

Eintritt:

Eintritt frei - Spenden willkommen!
 - Cafe Museum Passau

Line-Up:

Michael Beck (cond)
Jakob Matuschek (as)
Stefan Bachmair (as)
Katharina Sollfrank (as, bs, fl)
Martin "Smooth" Obereder (ts,vcl)
Roland Penzinger (ts)
Klaus Köbler (bs)
Paul Zauner (tb)
Franz Stockbauer (tb)
Hans Eibl (tb)
Peter Geins (tb)
Leo Gmelch (btb)
Lakota Michi (tp)
Regina Jungwirth (tp)
Georg Birner (tp)
Egon Gerstlauer (tp)
Dimitrij Prochorow (tp)
Andrea Schnabl (tp)
Maria Langbauer (dr)
Stephan Bauer (b)
Markus Schlesag (b)
Uli Schwarz (p)
Tom Wagmann (g)

Downloads: