Avirbhav Verma_Carlton Holmes_Paul Zauner

Karuna Rainbow

„Karuna Rainbow“ ist der Titelsong dieser Musik, die das Mitgefühl und den Zauber des Regenbogens in sich trägt. Indische Ragas und westliche Musik gehen an diesem Abend eine spannende Verbindung ein. Das Programm „Indian Roots & Bridges“ wird von Paul Zauner, und dem indischen Tabla-Spieler Avirbhav Verma präsentiert.

Verma stammt aus einer traditionsreichen nordindischen Musikerfamilie. Sein Vater Pawan Kumar war neben Zakir Hussain der einflussreichste Tablaspieler Nordiniens.
Die nordindische klassische Musiktradition, der er entstammt, spielt immer noch die bedeutendste Rolle in seinem musikalischen Schaffen.

Das Interplay der aufeinandertreffenden musikalischen Welten basiert auf einer Form kulturellen Schaffens und einer tausende Jahre alten Entwicklung, die es unserem menschlichen Ausdruck ermöglicht, universell zu kommunizieren und uns gegenseitig die musikalische Zuneigung zu zeigen. Im menschlichen Wesen ist alles für die Freude an dieser Interaktion vorhanden, wir sind dafür verantwortlich, dies zuzulassen und in Fluss zu bringen.

Termine:

  • Mo, 04.02.19 20:00 Uhr

    Leider steht das Konzert nicht / nicht mehr zur Online-Reservierung zur Verfügung.
    Restkarten können telefonisch angefragt werden unter:
    +48 851 21 24 64 10

Eintritt:

20,- / 10,- (Mitglieder) / 7,- (Studenten & Schüler) / 5,- (Restplätze für sozial Bedürftige)
Avirbhav Verma - Cafe Museum Passau

Line-Up:

Avirbhav Verma Tabla
Paul Zauner Posaune
Carlton Holmes Piano