ARS ANTIQUA AUSTRIA - KLANG DER KULTUREN

Veranstaltungsort:
Hl. Geist Kirche Passau, Hl.-Geistgasse 8, 94032 Passau

Einlass: 19:00 Uhr   Konzert: 19:30 Uhr


Hören:   https://www.youtube.com/watch?v=NjTGi-aj0EU


Reservieren:  www.cafe-museum.de/programm-cafe-museum/ars-antiqua-austria-klang-der-kulturen-1017.html


Ars Antiqua Austria _ Klang der Kulturen
Salzburg - St. Florian - Wien

Werke von Joseph Haydn, Franz Aumann und Wolfgang Amadeus Mozart


Das Erzbistum Salzburg hat mit Biber und Mozart zwei musikalische Giganten hervorgebracht, die das Violinspiel revolutionierten. Die Brüder Haydn schrieben gerne virtuose Musik für das Violoncello.

Der Florianer Komponist Aumann war wohl selbst Bratschist und bedachte die Viola regelmäßig mit hochvirtuosen Aufgaben. Seine Werke wurden teilweise mit Mozarts Schaffen verwechselt, so genial war dieser Mann.

Seine Freundschaft mit Haydn hat viel zur Vermischung der Stilunterschiede zwischen Wien und Salzburg beigetragen.

Wir präsentieren aufregende und virtuose Kammermusik aus dem Schaffen dieser österreichischen Klassiker.

Termine:

Eintritt:

Einzelkarte 29,- / 14,50 (Mitglieder JazzFest Passau e.V.) / Jugendkarte 9,-
 - Cafe Museum Passau

Line-Up:

Ars Antiqua Austria
Leitung Gunar Letzbor

Gunar Letzbor - Violine
Hubert Hoffmann - Theorbe
Jan Krigovsky - Violone
Erich Traxler - Cembalo

Downloads: