Gene Pritsker Trio

„Kühn ... und multitalentiert“ (New York Times)

Das kompositorische Werk des New Yorker Komponisten, Gitarristen, Rapper, DJ und Produzenten Gene Pritsker umfasst mehr als 600 Stücke, darunter Kammeropern, Orchester- und Kammermusikwerke, Elektroakustik-Musik, Stücke für Hip-Hop- und Rock-Ensembles. Alle seine Kompositionen sind beeinflusst von unterschiedlichen Musikkulturen und zeichnen sich durch eine enorme Stilvielfalt aus.

Mit den beiden Wahlwienern Clemens Rofner am Bass und Simon Springer an den Drums, begibt sich Gene Pritsker auf eine kleine, feine Europatournee. Im Zentrum seiner Performance stehen seine „Eclectic Compositions“

Pritsker ist Gründer und Leiter des vielseitigen Ensembles „Sound Liberation“ und Co-Direktor der „Composer Concordance“, einer Organisation für zeitgenössische Musik mit Sitz in New York.

Termine:

Eintritt:

20,- / 10,- (Mitglieder) / 7,- (Studenten & Schüler) / 5,- (Restplätze für sozial Bedürftige)
Gene Pritsker - Cafe Museum Passau

Line-Up:

Gene Pritsker guit, Di.J.
Clemens Rofner bass
Simon Springer drums
Specail Guest: Peter Oswald trumpet