CHRISTIAN THOMÉ präsentiert TRIO VESNA

Mit ihrem neuen Programm haben Mariana Sadovska, Christian Thomé & Markus Braun ein akustisches, ost-westliches Roadmovie geschaffen, eine Begegnung der Kulturen in Texten und Melodien, der Konfrontation von Liebe und Tod, von Depression und Hoffnung, immer auf der Suche nach Freiheit und Identität.

Eine Mélange cineastischer Soundtracks aus Originals und Traditionals ganz unterschiedlicher Herkunft, in vielfältig changierenden schillernden Gewändern aktueller, elektro-akustischer Sounds. Ihr vielseitiges Instrumentarium reicht von klassischen Instrumenten wie einem indischen Harmonium, Zither und Maultrommel bis zum Laptop, Sampler und anderen elektronischen Geräten. 

Gespannt zwischen hin und weg, gehalten von uralten Wurzeln, getrieben über ungewisses Terrain - ein klingender Roadmovie zwischen Ost und West, unterwegs in sonderbaren Klangkörpern, auf der Rückbank verblüffende Kofferklänge für die nächste Etappe. 

 „Welche Kraft und emotionale Tiefe artikuliert sich hier: lm gleichberechtigten Duo mit ihrem Partner Christian Thomé  hat Mariana Sadovska, eine aus der Ukraine stammende und heute in Köln lebende Sängerin und Multiinstrumentalistin, die Musiktraditionen ihrer Heimat aufgesogen und mit sieben dadurch inspirierten ,,Frühlings"-Songs (denn Vesna heißt Frühling) eine eindringliche Musik auf der Höhe der Zeit geschaffen. Die Welt ist im Aufruhr - dies könnte man hier als Grundschwingung intuitiv erfassen. (Jazzthetik, Stefan Pieper, 5 Stars)

Termine:

Eintritt:

20,- / 10,- (Mitglieder) / 7,- (Studenten & Schüler) / 5,- (Restplätze für sozial Bedürftige) - TERRASSENPLÄTZE pauschal € 10,-
 - Cafe Museum Passau

Line-Up:

Mariana Sadovska voc, harmonium, keys
Markus Braun sound design
Christian Thomé drums, electronics

Downloads: