ARS ANTIQUA AUSTRIA - KLANG DER KULTUREN - ANTONIO BONONCINI

Veranstaltungsort:
Hl. Geist Kirche Passau, Hl.-Geistgasse 8, 94032 Passau
Einlass: 19:00 Uhr
Konzert: 19:30 Uhr

Unter der Herrschaft des aufgeklärten Kaisers Josef I wurden zahlreiche Komponisten aus Norditalien nach Wien berufen.
Nach der konservativen Grundausrichtung der Musik unter seinem Vater Kaiser Leopold I erklangen fortan zeitgemäße Klänge am Hofe.
Antonio Bononcini war einer der fortschrittlichsten Komponisten seiner Zeit. Seine amourösen Kammerkantaten bestechen durch Innigkeit und zeitloser Schönheit. Die sinnlichen Geigen liefern sich einen kurzweiligen Wettstreit mit den schmachtenden und verträumten Passagen des Altisten.

A.Bononcini "Cantate per Caontralto con Violini" (Wien 1708) Alois Mühlbacher - Altus

Termine:

Eintritt:

Einzelkarte 29,- / Jugendkarte 9,-
 - Cafe Museum Passau

Line-Up:

ARS ANTIQUA AUSTRIA, Leitung: Gunar Letzbor

Downloads: