AKI RISSANEN TRIO

Der finnische Pianist Aki Rissanen (geb. 1980) hat sich in der internationalen Jazzszene etabliert. Von Downbeat als „europäischer Shootingstar“ bezeichnet, hater es geschafft, sich in kürzester Zeit einen Namen in der obersten Riege der nordeuropäischen Jazzpianisten zu machen. Klassisch ausgebildet, hat Rissanen immer schon das Thema Improvisation fasziniert. Internationale Auszeichnungen erhielt er u.a. beim Montreux Jazz Festival und beim La Defense Wettbewerb in Frankreich. Er stand mit zahlreichen renommierten Musikern auf der Bühne und hat in den meisten europäischen Ländern, den USA, Japan, China, Mexico und Nordafrika gespielt.

Termine:

  • Di, 14.09.21 20:00 Uhr

    Leider steht das Konzert nicht / nicht mehr zur Online-Reservierung zur Verfügung.
    Restkarten können telefonisch angefragt werden unter:
    +48 851 21 24 64 10

Eintritt:

20,- / 10,- (Mitglieder) / 7,- (Studenten & Schüler) / 5,- (Restplätze für sozial Bedürftige)
 - Cafe Museum Passau

Line-Up:

Aki Rissanen Piano
Antti Lötjönen Bass
Teppo Mäkynen Schlagzeug

Downloads: