BLACK PATTI

JazzFest Passau 2023
Jazz im Rathausinnenhof

DIE KONZERTE IM RATHAUS-INNENHOF & CAFE MUSEUM
FINDEN OHNE AUSWEICHORT BEI JEDER WETTERLAGE STATT !!

„Vintage ist das Schlüsselwort für viele Subkulturen. (...) Das Münchner Bluesduo hat es in dieser Recycling-Kunst zu wahrer Meisterschaft gebracht.“ Christoph Wagner - Schwarzwälder Bote 

Black Patti - das sind Peter Crow C. und Ferdinand „Jelly Roll“ Kraemer. Seit über 10 Jahren sind die zwei Blues & Roots Musiker auf internationalen Bühnen und Festivals gemeinsam unterwegs. Zweistimmig, handgemacht und unzensiert erzählt das mehrfach prämierte Duo in seinen Songs Geschichten, die das Leben schreibt.

Musikalisch orientiert sich Black Patti an der einzigartigen Mischung der vor dem zweiten Weltkrieg in den USA entstandenen, ländlichen Stile. Mit ihrem äußerst abwechslungsreichen Repertoire präsentieren die Süddeutschen filigran-kunstvolle und berührende Roots-Musik zwischen tiefschwarzem Delta Blues, federndem Ragtime und beseelten Spirituals.

Ihre Musik bewegte den weltberühmten Illustrator, Gründervater der Underground Comix Szene und Prewar-Blues Spezialisten Robert Crumb. Er gestaltete das Cover Artwork zum aktuellen Album „Satan’s Funeral“ (2021). 

Termine:

  • Sa, 05.08.23 19:30 Uhr

Eintritt:

FREI _ Spenden willkommen!
A2 Poster NEU - Cafe Museum Passau

Line-Up:

Peter Crow C. Gitarre, Gesang, Mundharmonika
Ferdinand „Jelly Roll“ Kraemer Gitarre, Gesang, Mandoline